Sprechplanet Live


Bei Massengeschmack-TV erscheint seit Oktober 2016 eine monatliche Video-Version dieses Podcasts. Das Flaggschiff des Portals ist die mit dem Grimme Online Award ausgezeichnete Sendung "Fernsehkritik-TV". Der Sprechplanet im bewegten Bild liefert ausführliche Interviews mit prominenten Gästen. Anders als im Audio-Podcast sind hier Filmeinspieler und andere Einblendungen Teil der Sendung. Aufgezeichnet werden die Sprechplanet-Gespräche im Alsterfilm Studio in Hamburg. Auf dieser Seite findet man Ausschnitte aus diesen Interviews und Fotos vom Dreh. Die vollen Gespräche sind unter www.massengeschmack.tv in Full HD abrufbar. Das Portal bietet einen zweiwöchigen Test-Zugang, mit dem man bereits vollen Zugriff auf alle Ausgaben hat.

 

 


 

19.09.2017 - Peter Bond

Peter Bond war als Moderator des "Glücksrads" auf Sat.1 ein Fernsehstar, erhielt sogar einen Bambi. Nach zehn Jahren verließ er die Gameshow. Für Diskussionen sorgte seine spätere Teilnahme beim Dschungelcamp. Heute spielt er Theater und hat einen Erotikroman geschrieben. Julian spricht mit Bond über Fernsehen und Karriere.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

21.06.2017 - Peter Urban

Er ist der deutsche "Mr. Eurovision Song Contest". Seit 20 Jahren kommentiert Peter Urban die größte Musikshow der Welt. Wie ist es, so nah an diesem riesigen Event zu sein? Und vor allem: Woran liegt es, dass Deutschland in den vergangenen Jahren nur noch Pleiten erlebt hat? Julian hat den Musikjournalisten zum ausführlichen Interview getroffen.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

17.05.2017 - Ulli Potofski

Uli Potofski ist seit über 40 Jahren vor allem als Sportjournalist und Moderator tätig. Aber immer wieder zog es ihn auch in andere Bereiche: So kommentierte er jahrelang den erfolgreichen "Domino Day" auf RTL und schreibt Kinderbücher. Im Interview mit Julian erzählt er, was er im TV-Business alles so an Verrücktheiten erlebt hat.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

19.04.2017 - Max Schautzer

Max Schautzer hat mehrere Jahrzehnte das deutsche Fernsehen geprägt. Das Quiz "Alles oder nichts?" oder die Homevideo-Show "Pleiten, Pech und Pannen" wurden TV-Klassiker. Sein Abschied beim Fernsehen war eher im Zorn: Die ARD setzte ihn als Moderator von "Immer wieder sonntags" ab, um eine Verjüngung vorzunehmen. Der Versuch, einen eigenen TV-Sender für die ältere Generation zu gründen, scheiterte. Julian hat viel zu besprechen mit dem 76-Jährigen.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

15.03.2017 - Tanja Schumann

Ihren steilen Aufstieg erlebte Tanja Schumann in den 90ern als Ensemble-Mitglied bei "RTL Samstag Nacht". Auch bei "Was bin ich?" war sie jahrelang erfolgreich dabei. Aber es gab auch Abstürze: wenig Aufträge, dazu eine Privatinsolvenz durch wertlose Ost-Immobilien. Heute spielt sie wieder erfolgreich Theater. Bei Julian erzählt die Schauspielerin und Entertainerin von ihrer kurvenreichen Karriere.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

16.02.2017 - Bernd Lambrecht

Bernd Lambrecht hat viel Fernsehen gemacht und viel Theater gespielt, aber in einer Rolle begeistert er Abend für Abend die Menschen besonders: Als böser Scar im Musical-Dauerbrenner "König der Löwen" gibt Lambrecht den Schurken überzeugend. Julian spricht mit dem Künstler über seine Karriere - aber auch teure Eintrittspreise und hartem Druck in der Branche.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

18.01.2017 - Jon Flemming Olsen

Man kennt ihn vor allem als Imbisswirt Ingo in der Kult-Comedyserie "Dittsche". Jon Flemming Olsen ist aber noch viel mehr als nur das: Der leidenschaftliche Musiker trat mit "Texas Lightning" bereits für Deutschland beim Eurovision Song Contest an und hat seine neue CD über Crowdfunding finanziert. Julian führt mit dem sympathischen Künstler ein ausführliches Interview. Hinweis: Das Gespräch wurde bereits vor dem Tod von "Schildkröte" Franz Jarnach aufgezeichnet.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

21.12.2016 - Björn-Hergen Schimpf

Seit über 30 Jahren macht Björn Hergen Schimpf Fernsehen. Alles fing in den 80ern bei RTL an, wo Schimpf als freche Puppe "Karlchen" Kult wurde und viele Sendungen moderierte. Später präsentierte er eine Samstagabendshow in der ARD und agierte erfolgreich als Moderator der Neuauflage von "Was bin ich?". Jüngst kehrte er auf Tele 5 mit "Old Guys On Tour" auf den Bildschirm zurück. Bei Julian erzählt er aus seinem spannenden Leben.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

16.11.2016 - Dagmar Berghoff

Julian hat diesmal eine wahre TV-Legende zu Gast: Dagmar Berghoff wurde 1976 als erste Frau Sprecherin der "Tagesschau", bis dahin war es eine Männer-Domäne. 24 Jahre lang begrüßte sie regelmäßig die Nation mit "Guten Abend, meine Damen und Herren". Berghoff blickt auf ihr interessantes Leben vor und hinter den Kulissen zurück.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

19.10.2016 - Borris Brandt

Premiere für unser Talkformat! Julian Schlichting unterhält sich einmal pro Monat mit interessanten Gästen. In der ersten Folge ist Produzent Borris Brandt zu Gast. Er brachte u.a. "TV Total" und "Big Brother" ins Fernsehen und hat viel Interessantes zu den Hintergründen der Fernseh-Branche zu erzählen. U.a. war Programmdirektor von Pro7 und Chef von Endemol Deutschland.

 

Hier gibt es einen längeren Auszug des Gesprächs!

30.07.2016 - Markus Krüger (Pilot-Ausgabe)

Markus Krüger war ab 1976 der Star der deutschen Sesamstraße. Er spielte in diversen Clips für mehrere Jahre den Lausejungen Bumfidel. Anschließend verschwand er spurlos aus den Medien. Es gibt noch nicht einmal aktuelle Fotos von ihm... bis heute. Wir haben ihn gefunden und blicken gemeinsam zurück auf seine Zeit als Fernsehstar. Gute Unterhaltung!

 

Hier gibt es das komplette Interview und Fotos!